Wie kann ich mein IQ Option Konto eröffnen?

Wer sich für IQ Option interessiert, der sollte wissen, dass die Kontoeröffnung dort ohne Probleme und einfach von der Hand geht. Auf der Internetpräsenz von dem Broker muss sich dafür nur jeder einwählen. Für die Eröffnung wird ein hinterlegtes Formular ausgefüllt und dieses wird an den Broker gesendet. All dies ist hier per Internet möglich. Zugang erhält jeder im Anschluss und auf das eröffnete Kundenkonto kann jeder dann die Mindesteinzahlung vornehmen. Der Handel kann dann starten, wenn die Mindesteinzahlung bei dem Broker eingegangen ist. Wichtig hierbei ist, dass die Mindesteinzahlung lediglich bei 10 Euro liegt. Bei dem Handel bringt diese Mindesteinzahlung zwar nur bedingt etwas, jedoch wird den Kunden ermöglicht, dass diese zuerst das Demokonto ausprobieren. Das Demokonto eignet sich zum Kennenlernen, bevor hohe Summen auf ein Kundenkonto überwiesen werden und dann der Handel gestartet wird. Bei IQ Option können Auszahlungen und Einzahlungen am besten mit der Kreditkarte vorgenommen werden. Dies funktioniert meist kostengünstig und auch noch sehr schnell. Ansonsten verlangt der Broker bei der Auszahlung auf das Bankkonto 50 Euro Gebühr. Wer gleich eine Kreditkarte verwendet, kann dies sparen.

Die wichtigsten Fakten zu IQ Option

iq-option Geringe Mindesteinzahlung von nur 10 Euro
 Handel ab 1 Euro möglich
EU regulierter Broker über CySEC
 Kostenloses Demokonto ohne Einschränkungen
 Bis zu 92 Prozent Rendite möglich
 Breit gefächertes Angebote an Laufzeiten
4 Optionsarten mit den vielen Basiswerten
 Ausgereifte Handelsplattform für PC & Mobile
Zuverlässiger Kundenservice



Zur IQ Option WebseiteKontoeröffnung in 39 Sekunden

Die Handelskonten bei IQ Option

Wer sich für IQ Option interessiert, der kann dort zwischen 2 unterschiedlichen Handelskonten wählen. Es handelt sich hierbei um ein VIP-Konto und um das Realkonto. Wer das Realkonto eröffnen möchte, der benötigt lediglich 10 Euro als Mindesteinlage. Wer hingegen ein VIP-Konto eröffnen möchte, der benötigt 500 Euro als Ersteinzahlung. Im Vergleich zu anderen Brokern befindet sich IQ Option damit weiter unter den üblichen Mindesteinlagen. Teilweise werden bei weiteren Brokern mehr als 100 Euro Mindesteinzahlungen verlangt. Bei IQ Option kann dann ein Trade bereits mit dem Einsatz von nur 1 Euro erledigt werden. Auch dies ist ein Pluspunkt, welcher den Broker auszeichnet. IQ Option ist seriös, denn es werden keine weiteren Order- oder Transaktionsgebühren verlangt. IQ Option bietet allen unsicheren Kunden auch die Option, dass auf abgesicherte Positionen zu Beginn gesetzt wird. Wer bei dem Realkonto einen Verlust hat, der hat sich einen Teil der Versicherungssumme gesichert. Auf bis zu 45 Prozent beläuft sich diese Summe. Die Rückzahlungen können sich bei den VIP-Konten sogar auf bis zu sechzig Prozent belaufen. Im Bereich der Binären Optionen wird diese Geschäftspraxis immer wieder entdeckt, denn besonders Einsteiger im Handelsgeschäft praktizieren den Handel mit Binären Optionen. Nachdem kein Trader gleich zu Beginn alles verprellen möchte, gibt es eben die Absicherungen.

Eine einfache Kontoeröffnung bei IQ Option

Bei IQ Option ist die Kontoeröffnung schnell und einfach erledigt. Haben Personen das 18. Lebensjahr überschritten, dann müssen nur noch E-Mail-Adresse und Name bei der Anmeldemaske eingegeben werden. Jeder denkt sich ein Passwort aus, worüber dann der Zugang zu dem Handelskonto erfolgt. Wer ein Realkonto gewählt hat, der muss nur noch 10 Euro Mindesteinzahlungsbetrag für die Kontoaktivierung bezahlen. Die Neu- und Bestandskunden erhalten für die Einzahlungen oftmals einen Bonus. Dieser Bonus kann bis zu 100 Prozent bei den VIP-Konten und bis zu 80 Prozent bei den Realkonten betragen. Im Vergleich zu den Konkurrenten ist das Bonusangebot umfangreicher und beständiger bei IQ Option. Der Broker bietet seinen Tradern zudem auch immer wieder Wettbewerbsaktionen an. IQ Option als Broker gehört zu den ersten Brokern, welche ein kostenloses Demokonto für die Trader zur Verfügung stellen. Diese Idee hatte dann einen großen Erfolg und heute bieten beinahe alle Broker das Demokonto an. Besonders Neukunden schätzen die Demokonten, denn sie können sich von der Plattform einen ersten Eindruck verschaffen. IQ Option ist ein Broker, welcher sich auf die eigens entwickelte Plattform verlässt. Ohne Risiko bewegen sich Trader bei dem Demokonto auf der Plattform und probiert werden unterschiedliche Orderarten. Bestandskunden können mit dem Demokonto Strategien risikofrei testen und entwickeln.

Wie kann ich mein IQ Option Konto eröffnen?
Rate this post