Bitcoin[BTC]: Wale könnten den Zug der Münze auf 9000 Dollar verzögern.

Während das gemeinsame Universum mit dem unsicheren Markt des Krypto und seinen anhaltenden Betrügereien und Kontroversen nicht vertraut ist, sind sich die Akteure in der Branche der Rolle des Walhandels bei sich ändernden Marktdimensionen bewusst. Tatsächlich identifizierten Spezialisten der STIPS|Oculus-Plattform 38 fragwürdige Transaktionen, die allein im Jahr 2019 mit über 50.000 BTC bewertet werden.

Quelle: Mittel

Das Diagramm oben zeigte eine überraschende Entdeckung. Betrachtet man die Messwerte der letzten 5,5 Monate, so wurde festgestellt, dass 29 der 38 Transaktionen über einen Zeitraum von 3 Wochen (zwischen dem 16. Mai und dem 7. Juni) durchgeführt wurden. Es ist wichtig zu beachten, dass während der Zeit des aktiven Wachstums, die am 1. April begann, kleine Transaktionen mit der kalten Geldbörse des Bittrex getätigt wurden.

Überraschend ist, dass am 30. Mai die ersten großen Transfers mit dem Mischsystem aufgezeichnet wurden (d.h. Verdünnung einer großen Menge in kleinere Mengen und deren allmähliche Anhäufung auf einer einzigen Wallet). Der Bericht lautete,

„Die Spezialisten konnten herausfinden, dass ausgehend von der 3AweAnU1qYSUCJ5Hvy9DFEB7dVqUebZw5i Wallet und dem Betrag von 107.432 BTC in der vergangenen Woche einige kleine Beträge bis zu 500 BTC in eine heiße BINANCE Wallet transferiert wurden und große Beträge, abzüglich dieser 500, in die nächste Wallet gingen, wo die Operation immer wieder wiederholt wurde.“

Ein ähnliches System wurde verwendet, um eine Überweisung von 7.000 BTC in die heiße BINANCE-Wallet am selben Tag vorzunehmen, als die BTC von 9.000 $ auf 8.000 $ im Handelswert fiel. Angesichts des aktuellen Preises von Bitcoin[BTC] wählten die für den Waltransport Verantwortlichen jedoch den besten Zeitpunkt, um eine bestimmte Menge an BTC zu fixieren. Darüber hinaus kann sich der BTC-Markt möglicherweise nicht wieder auf die 9000 $-Marke erholen, es sei denn, es gibt eine Verringerung des Walhandels.


Quelle: Mittel

Zur Unterstützung der vorangegangenen Spekulationen zeigt die obige Grafik, dass die beiden Top-Transaktionen in der BTC-Blockchain mit Binance verknüpft waren. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, den sehr volatilen Markt perfekt vorherzusagen, ist es ratsam, die Mittel so lange zu halten, bis der Druck auf die Preise aufgrund einer Verringerung des laufenden Walhandels nachlässt.

Arijit Sarkar

Bitcoin[BTC]: Wale könnten den Zug der Münze auf 9000 Dollar verzögern.
Rate this post
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.