Anyoption – Test und Erfahrungen 2017

Anyoption ist einer der erfahrensten Broker im Bereich der binären Optionen. Seit 2009 ist der Broker am Markt aktiv und kann auf eine bewegte Firmengeschichte zurückblicken. Seit 2012 ist auch im Bereich der Sicherheit bei Anyoption alles in bester Ordnung. Denn seitdem wird der Broker durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde (CySec) reguliert.

Wir von GeldPlus haben uns für Sie einmal etwas intensiver mit dem Broker beschäftigt und ihn auf Herz und Nieren getestet. Das Ergebnis aus diesem Test möchten wir ihnen auf diesem Wege gerne präsentieren, damit Sie bei der Auswahl des passenden Brokers immer alle Daten und Fakten rund um jeden Anbieter zur Hand haben.

Zur Anyoption WebseiteKontoeröffnung in 36 Sekunden

Die wichtigsten Fakten zu Anyoption

Um ihnen einen ersten Überblick über das Angebot von Anyoption geben zu können, haben wir zu Beginn unseres Testberichtes alle wichtigen Fakten rund um den Broker für Sie zusammengetragen. So haben Sie die Möglichkeit, schnell und präzise das Angebot des bekannten Brokers zu erfassen.

screenshot-anyoption Neukundenbonus von 10 bis 30 Prozent
 Mindesteinzahlung von nur 200 Euro
 Mindestumsatz pro Handel von nur 25 Euro
 Verlustabsicherung bis zu 25 Prozent
 85 Prozent Rendite möglich
 380 Prozent Rendite im High Yield möglich
3 verschiedene Kontowährungen
2 Optionsarten, 4 Laufzeiten, 107 Basiswerte

Anyoption auf einen Blick

Seit Jahren sind binäre Optionen der Dauerbrenner beim Wertpapierhandel. Lassen sich diese doch auch von Laien gut händeln. Zudem wurde viel Werbung für binäre Optionen und deren Vorteile gemacht, sodass sich auch Bevölkerungsschichten von ihnen angesprochen fühlen, die sonst eher weniger mit der Börse zu tu haben.

Fakt ist, dass es in der heutigen Zeit keine andere Möglichkeit als die Börse gibt, das eigene Geld in kürzester Zeit deutlich zu vermehren. Zwar besteht auch immer das Risiko, dass viel Geld verloren wird, da Sonne und Schatten nun einmal recht eng beieinander liegen. Doch mit viel Bedacht und einer guten Strategie kann eben auch eine gute Rendite erzielt werden, die dann wiederum noch mehr Lust auf das Traden macht.

Die binären Optionen, so wie Sie Anyoption anbietet, gelten als relativ sicher. Der Verlust ist kalkulierbar und die Aussichten auf einen guten Gewinn groß. Besonders Kleinanleger, die sonst kaum eine Chance an der Börse hätten, können sich mit binären Optionen ein kleines Vermögen aufbauen. Die lukrativen Angebote von Anyoption sorgen dafür, dass sich beim Broker nicht nur Neueinsteiger, sondern auch erfahrene Trader wohl fühlen. Und genau diese Mischung wird es auch sein, die Anyoption so erfolgreich und beliebt macht.

Mit unserem Testbericht möchten wir ihnen die Vorteile aber auch die Nachteile, die Anyoption bereithält, etwas näher bringen. Zudem möchten wir ihnen das Traden erläutern, die Zugangsvoraussetzungen aufzeigen und auch erklären, was Sie bei einer Zusammenarbeit mit Anyoption erwartet. Damit Sie stets gut informiert sind und selbst entscheiden können, mit welchem Broker Sie am Ende zusammenarbeiten möchten.

Das Trading mit Anyoption

tradingDas Traden mit Anyoption ist recht einfach. Wir von GeldPlus haben bereits zu beginn unseres Tests festgestellt, dass der Broker wahrscheinlich immer erst einmal erfahrene Broker anspricht. Grund hierfür ist die relativ hohe Mindesteinzahlung, die Laien zuerst einmal abschrecken könnte. Wer sich als Laie jedoch mit Anyoption etwas intensiver beschäftigt, der wird schnell feststellen, dass er dort mit Sicherheit auch seinen Platz finden wird. Schon allein Aufgrund der Tatsache, dass ein Demo Konto angeboten wird, mit dem vor der Eröffnung eines regulären Kontos der Ablauf und der Handel bei Anyoption geübt werden kann.

Jetzt bei anyoption anmelden »

Um mit Anyoption Traden zu können, müssen Sie die angebotenen Handelsplattformen nutzen. Diese erreichen Sie über den PC und den Laptop ebenso wie über mobile Endgeräte. Für die mobilen Endgeräte muss jedoch eine App installiert werden, während sich der Laptop oder der PC bequem über den Browser einloggen kann und keine zusätzliche Software benötigt. Die Plattformen sind perfekt an das Traden angepasst und können auch von ihnen selbst noch optimiert werden.

Sicherheit und Regulierung

sichterheit und regulierungAnyoption hat ein Motto, welches „Jeder kann handeln!“ lautet. Der Broker verschließt sich daher keiner Bevölkerungsgruppe und ist stets bemüht, jedem Nutzer eine optimale Basis für das Traden zu schaffen. Zu dieser Basis gehört auch die Sicherheit und die Regulierung. Nur wenn dies gegeben ist, haben Nutzer Vertrauen in den Broker und arbeiten mit ihm zusammen.

Anyoption ist auf Zypern ansässig, was viele Interessenten oftmals erst einmal abschreckt. Denn was passiert, wenn es Probleme gibt und in Deutschland kein Ansprechpartner greifbar ist? Und was passiert, wenn der Broker Pleite geht? Was passiert dann mit dem eingezahlten und erwirtschafteten Geld?

Wir von GeldPlus können ihnen versichern, dass Sie sich wenig Gedanken um solche Dinge machen müssen. Denn wie alle anderen Broker auch, so muss auch Anyoption nicht nur sauber und ordentlich arbeiten, sondern auch einer Regulierung zustimmen. Diese Regulierung wird nach dem EU-Recht durchgeführt und umfasst daher die gleichen Aspekte wie bei einer Regulierung, die bei einem Broker aus Deutschland durchgeführt wird.

Bei Anyoption ist die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySec für die Regulierung verantwortlich. Hinzu kommt, dass sich Anyoption freiwillig bei anderen und somit zusätzlichen Regulierungsbehörden angemeldet hat, welche ebenfalls für ihre Sicherheit sorgen. Alles stets im Interesse der Kunden und so gestaltet, dass alle Abläufe transparent und nachvollziehbar sind.

Sollte Anyoption doch einmal in größere Schwierigkeiten geraten und vielleicht sogar Insolvenz anmelden müssen, dann ist ihr Geld durch den ICF-Fond geschützt. Zudem werden die Kundenkonten stets separat von den Konten mit dem Firmenvermögen bilanziert. Im Falle einer Insolvenz kann daher kein Insolvenzverwalter auf das Geld der Kunden zugreifen. Es ist sicher und wird an die Kunden ausgezahlt.

Übrigens: Sollten Sie diesbezüglich weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an den Kundenservice von Anyoption wenden. Rufen Sie einfach die kostenlose Hotline an und sprechen Sie mit den Mitarbeitern. Sie werden ihnen gerne noch einmal alle Sicherheitsvorkehrungen genau erläutern und so auch die letzten Bedenken ausräumen.

Plattform, Angebot und Konditionen

Um sich ein genaues Bild über Anyoption machen zu können, benötigen Sie Angaben über die angebotene Handelsplattform und über die Basiswerte wie auch Optionen, die Sie auf dieser Handelsplattform mit einer hoffentlich stets guten Rendite handeln können.

Die Handelsplattform

handelsplattformOhne Handelsplattform kein Handel. Bei Anyoption setzt man auf eigene Plattformen, die selbst entwickelt wurden und so perfekt an die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Eine eigene Plattform ist eine Seltenheit unter den Brokern, da die meisten anderen auf fertige Produkte zurückgreifen, die dann nur noch bedingt optimiert werden können. Bei Anyoption ist dies anders. Wenn Sie die übersichtliche und leicht zu bedienende Plattform das erste Mal sehen, werden Sie sich sofort zurecht finden. Außerdem ist es ihnen möglich, ungenutzte Dinge in den Hintergrund zu schieben und die Plattform so ganz individuell nach ihren Vorstellungen und Bedürfnissen anzupassen.

Das Handelsangebot und dessen Konditionen

Wenn Sie einen guten Gewinn mit binären Optionen einfahren möchten, dann müssen die Rahmenbedingungen stimmen. So benötigen Sie ausreichende Basiswerte, verschiedene Laufzeiten sowie zusätzliche Kontrakte, die ihnen viele verschiedene Kombinationen beim Handel ermöglichen und diesen so abwechslungsreich und spannend gestalten. Anyoption bietet diesbezüglich einige Möglichkeiten, die wir von GeldPlus ebenfalls für Sie ausführlich getestet haben.

konditionenMomentan hat Anyoption 107 Basiswerte für den Handel gelistet. Damit liegt der Broker im Vergleich zu anderen Anbietern im guten Mittelfeld und kann durchaus etwas anbieten. Ein Großteil der Basiswerte eignet sich hervorragend für Einsteiger, da es sich dabei um bekannte Währungspaare, Aktien oder Rohstoffe handelt, die selbst dann gut gehandelt werden können, wenn man nur wenig Erfahrung hat.

Doch auch erfahrene Trader werden ihre Freude mit den Basiswerten haben. Denn durch die große Auswahl wird wirklich jeder Trader angesprochen und niemand dürfte auf der Strecke bleiben.

Neben den Basiswerten sind zudem die Laufzeiten entscheidend für den Handel. Anyoption bietet 4 verschiedene Laufzeiten an. Dies ist nicht wirklich viel und sollte in nächster Zeit etwas ausgeweitet werden. So fehlt beispielsweise für die Turbo Option eine Laufzeit von 30 Sekunden oder 1 Minute.

Jetzt bei anyoption anmelden »

Sehr lobenswert ist die Rendite, die erzielt werden kann. Bei einem klassischen Handel kann diese bei bis zu 85 Prozent liegen. Haben Sie sich für eine High Yield Rendite entschieden, dann können Sie hier bis zu 380 Prozent Gewinn einfahren. Jedoch sollte erwähnt werden, dass sehr hohe Gewinne auch immer mit einem großen Risiko verbunden ist und Sie dieses Risiko nur dann eingehen sollten, wenn Sie bereits einige Erfahrungen mit binären Optionen sammeln konnten.

Eine Besonderheit hält Anyoption mit dem Angebot Option+ bereit. Nutzen Sie dieses Angebot, dann ist es ihnen möglich, bereits gekaufte Optionen vor dem Ende der Laufzeit an Anyoption zurück zu verkaufen. Lohnenswert kann dies dann werden, wenn Sie sehen, dass Sie mit der gekauften Option wahrscheinlich Verlust machen würden. So können Sie ihren Gewinn optimieren und einen möglichen Verlust reduzieren.

Wir von GeldPlus sind nach unserem Test der Meinung, dass Anyoption mit seinen Basiswerten und anderen Eckdaten eine gute Plattform für den Handel bietet.

Support und Kundenservice

kundenserviceWir von GeldPlus haben bei unserem Test einen sehr guten Kundenservice bei Anyoption vorgefunden. So ist der telefonische Kundenservice täglich von 7 bis 23 Uhr erreichbar. Die Mitarbeiter sind deutschsprachig und können daher schnell und kompetent alle Fragen beantworten und Probleme lösen. Zudem ist jeder Anruf kostenlos.

Weitere Kontaktmöglichkeiten werden ihnen in Form von einem Live-Chat, einem Kontaktformular, einem E-Mail Service, einem Fax sowie einem postalischen Kontakt eingeräumt.

Von den Kunden wird der Kundenservice ähnlich wie von uns als sehr angenehm und umfassend eingestuft. Wer ihn einmal genutzt hat, der wird ihn auch gerne immer wieder empfehlen.

Kontoeröffnung und Ablauf

kontoeröffnungWenn Sie ein Konto bei Anyoption eröffnen möchten, dann müssen Sie dafür nur wenige Hürden nehmen. Das Konto ist stets kostenlos und die Eröffnung nimmt nur sehr wenig Zeit in Anspruch. Damit Sie das Konto eröffnen können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Zudem müssen Sie einen festen Wohnsitz vorweisen können.

Ein Konto können Sie bei Anyoption in den Währungen Euro, US-Dollar und Englische Pfund führen. Eine Mindesteinzahlung von 200 Euro muss vor Beginn des Handels auf das Konto eingezahlt werden. Dafür können Sie ihre Kreditkarte, eine Überweisung, Skrill, Giropay oder eine Sofortüberweisung nutzen.

Möchten Sie nach dem erfolgreichen Traden eine Auszahlung vornehmen, dann stellen Sie bitte sicher, dass Sie vorher das Konto verifiziert haben. Nur dann ist eine Auszahlung auf die Kreditkarte oder per Überweisung und Skrill möglich. Bedenken Sie dabei, dass nur eine Auszahlung pro Monat kostenlos in Auftrag gegeben werden. Für jede weitere Auszahlung wird eine Gebühr von 25 Euro fällig, die ihnen automatisch vom Auszahlungsbetrag abgezogen wird.

Kritik

Wir von GeldPlus können uns nur an wenigen Stellen kritisch über Anyoption äußern. Verbesserungswürdig finden wir unter anderem die geringe Anzahl an Laufzeiten sowie die wenigen Optionsarten. Diesbezüglich kann die Konkurrenz deutlich mehr bieten und Anyoption wäre unserer Meinung nach gut beraten, in diesen Bereichen ebenfalls nachzubessern. Sehr schön hingegen sind die vielen Basiswerte, die gut verteilt sind und so ziemlich jeden Geschmack ansprechen sollten. Überarbeitet werden sollte auch die Mindesteinzahlung sowie der Mindesteinsatz pro Handel. Beide Werte sind vor allen Dingen für Einsteiger zu hoch und könnten diese abschrecken. Ansonsten ist Anyoption ein Broker, der sich durchaus empfehlen lässt und der durch seine umfangreichen Erfahrungen im Bereich der binären Optionen punkten kann.

Fazit

fazitWenn Sie einen soliden Partner für den Handel mit binären Optionen suchen, dann könnten Sie diesen in Anyoption finden. Wir von GeldPlus empfehlen Anyoption dann, wenn bereits Erfahrungen im Traden vorhanden sind, da die relativ hohe Mindesteinzahlung und der hohe Mindesteinsatz nur bedingt für Nutzer geeignet ist, die sich erst einmal einarbeiten und ausprobieren möchten. Ansonsten kann Anyoption mit viel Sicherheit und einer guten Plattform punkten, die ausreichend Möglichkeiten für den Handel bietet und sich gut bedienen lässt.

Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile
 Große Anzahl an Basiswerten
 Angenehme Plattform für den Handel
 Hohe Sicherheit und eine gute Regulierung
 Ausgezeichnete Rendite

Nachteile:
Vergleichsweise hohe Mindesteinzahlung sowie Mindesteinsatz
wenig Laufzeiten sowie zusätzliche Kontrakte

Zur Anyoption WebseiteKontoeröffnung in 36 Sekunden


Vorschau von anyoption:

Ein Artikel von geldplus.net
Anyoption
4.77 119 Stimmen

Kommentare sind geschlossen.